Auszeit am See - Achtsamkeit zum Kennenlernen!

Stress entsteht häufig durch Zeitdruck, Reizüberflutung und hohe Anforderungen an sich selbst. Die Praxis der Achtsamkeit kann uns dazu befähigen, bei Schwierigkeiten und herausfordernden Lebensumständen, ein höheres Maß an Klarheit und Gelassenheit, innerer Ruhe und Akzeptanz zu finden. Dies führt zu einer Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit und der körpereigenen Wahrnehmung.
Das Wochenende gibt Einblick, wie Sie es schaffen,

  • aus dem Gedankenkarussell auszusteigen.
  • in Stresssituationen bewusst zu agieren, statt automatisch zu reagieren.
  • Transparenz über Ihre Gedankenmuster und Verhaltensweisen zu erlangen.
  • besser mit Krisen, Umbrüchen und Schmerzen umzugehen.
  • Ihr Mitgefühl für andere und Selbstmitgefühl für Sie selbst zu vertiefen.
  • im Alltag zur Entspannung und zur Herstellung der äußeren und inneren Balance zu finden.

 

Inhalte:  

• Kurzvorträge und Gespräche zu Themen wie: Bedeutung von Stress und stressverstärkenden Gedanken, Auswirkungen von Gedanken auf den Körper, Umgangmit belastenden Gedanken und
   Gefühlen sowie körperlichen Schmerzen, Sinn von achtsamer Kommunikation
• Übung zur achtsamen Körperwahrnehmung (Body Scan)
• Anleitung für sanftes Achtsamkeits-Yoga
• Meditationsübungen (auch am Dümmer See)
• Integration der Achtsamkeitspraxis in den Alltag
   (u.a. durch das Skript und die Übungs-CDs)

Wichtig
Bei der Achtsamkeit handelt es sich nicht um eine bestimmte „Entspannungsmethode“ aus dem Bereich der Esoterik, sondern vielmehr um einen umsichtigen Lebensstil. Sie bekommen an diesem Wochenende einen Einblick, wie Sie Ihre Präsenz und Selbstwahrnehmung schulen und wie Sie Ihre achtsame Haltung in Ihren Alltag kultivieren, um Belastungen zu reduzieren. Die erlernten Übungen können Sie dann, unterstützt von einem Skript und CDs, selbständig praktizieren.

     
Zielgruppe:   Für Menschen, die in belastenden Situationen gelassener bleiben möchten, um ihre Lebensqualität zu erhöhen. Auch Menschen, die vorübergehend oder dauerhaft körperliche und/oder psychische
Beschwerden bewältigen müssen.
     
Gruppengröße:   mind. 6 Personen, max. 10 Personen
     
Trainer:   Tina Boll, Achtsamkeitstraining Hannover
     
Kosten:   Seminargebühren: 350 Euro
2 x Ü im EZ, Vollpension 150 Euro
     
Seminarzeiten:   Seminarbeginn am Anreisetag: 16 Uhr
Seminarzeiten im Rondo: 9.00 - 12.30 Uhr und 15.30 - 18.30 Uhr mit Pausen, individuelle Zeiten möglich
Seminarende am Abreisetag: 12.30 Uhr

 

Aktuelle Termine:

Auf Anfrage

Melden Sie sich hier an >>

Trainerin: Tina Boll