Wird der Newsletter nicht richtig anzeigt, klicken Sie bitte hier.

Dezember 2017

Mit Optimismus ins neue Jahr!

Liebe Leserinnen und Leser, wenn Sie zu denjenigen gehören, die den Glauben haben, Dinge positiv beeinflussen zu können - dann sagen wir 'herzlichen Glückwunsch'. Denn dazu gehört eine ordentliche Portion Optimismus. Sollten Sie nicht zu diesen Glücklichen gehören, können wir Sie beruhigen. Denn Optimismus ist lernbar! Wie - das zeigen wir Ihnen in unseren Resilienz-Trainings. Ein Grund mehr, positiv in das neue Jahr zu blicken!
 
Herzliche Grüße vom Dümmer See!
Ernst Bach / Hugo Körbächer / Conny Holtmann

Schöne Weihnachten und
ein fröhliches neues Jahr!

   An alle Führungskräfte und -nachwuchskräfte                          

      Mit Resilienz führen heißt ein starkes Selbst entwickeln
     und andere stark machen!

 

   Führungskompetenz mit Resilienz in drei Schritten. Am 07.02.2018 startet die 
   Weiterbildung:
3 Module - Start: 07.02.2018. Mehr erfahren ... 

   Teilnehmerin Simone meint: "Dank des Seminars 'Führungskompetenz mit Resilienz' 
   fühle ich mich als Führungskraft für meine Arbeit gestärkt und dadurch sicher."


Die kombinierte Weiterbildung zum Resilienz-Coach und -Trainer
geht in die 2. Runde

In diesem Jahr wurde im Resilienzzentrum zum ersten Mal die Weiterbildung in Kombination durchgeführt. Wir haben einen Seminarteilnehmer zu seinen Erfahrungen befragt: "Herr Berghus, Sie gehören zu den ersten Teilnehmern, die die Kombiausbildung zum Resilienz-Coach und -Trainer absolviert haben. Wie sind Ihre Erfahrungen?"

"Auf jeden Fall sehr positiv! Die Kombination aus Trainer und Coach Ausbildung bietet mir als Teilnehmer die Möglichkeit, sehr strukturiert zwei wichtige Felder der professionellen Resilienzarbeit zu erlernen. Auf dieser Grundlage habe ich für mich die Sicherheit gewonnen, den Menschen, die in Zukunft den Weg zu mir finden, um sich selbst zu stärken, mit Wissen und einer Vielzahl an Unterstützungsmöglichkeiten dabei zu helfen, dieses Ziel auch zu erreichen.

Die intensive Auseinandersetzung mit den zwei verschiedenen Perspektiven (Coach und Trainer), die immer auch mit einem Schuss wohltuendem Humor vermittelt werden, hilft, die Unterschiede und Aufgaben der beiden Rollen ganz klar zu kennen und entsprechend handeln zu können. Außerdem stärkt natürlich jeder einzelne Block der Ausbildung meine persönliche Resilienz."

Die nächste Weiterbildung startet am 30.03.2018 -
mehr erfahren ...

 

 

 

Frank Berghus


Resilienz-Basis-Training

Mo. 26.02. - Mi. 28.02.2018
Trainerin: Monika Gruhl

Fr. 08.06 - So. 10.06.2018
Trainer: Hugo Körbächer

Mo. 08.10. - Mi. 10.10.2018
Trainerin: Monika Gruhl

Fr. 23.11. - So. 25.11.2018
Trainer: Hugo Körbächer


Resilienz trifft Ayurveda
Dauer 5 Tage:
Fr., 27.04. - Di., 01.05.2018

Dauer 4 Tage:
Do., 06.12.- So., 09.12.2018
 

Resilienz für Praxisanleiter
So., 02.09. - Di., 04.09.2018
Trainer: Hugo Körbächer


Resilienz für Pflegeeltern
Fr., 17.08. - So., 19.08.2018
Trainer: Hugo Körbächer

           Erwarte das Beste.
   Bereite dich auf das Schlimmste vor.
Mach das, was kommt zu deinem Kapital.

                                               Zig Ziglar

Rondo Seminar- und Gästehaus | Große Straße 30, 49459 Lembruch | Telefon: 0 54 47 / 16 38
info@rondo-seminarhaus.de | www.rondo-seminarhaus.de

Zum Abbestellen klicken Sie hier. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und bestätigen Sie dies in der E-Mail, die Sie daraufhin erhalten.